Neodul®

Erstaunliche Eigenschaften Höhere Energieeffizienz mit 30% weniger Wärmeverlusten und damit einer besseren Energieeffizienzklasse.
Individuelle Lösungen Jedes Produkt kann spezifisch auf einen Speicher ausgelegt werden.
Beste Qualität Stabiles Isolationsverhalten und gleichbleibende Ästhetik.
Lösung für die Zukunft Kontinuierliche Innovation erfüllt die Standards der Zukunft.

Das innovative Produkt Neodul® etabliert sich als neuer Standard für Wärmedämmung von Warmwasserspeichern. Die patentierte Kombination einzelner Materialschichten reduziert die Wärmeverluste im Vergleich zu anderen Dämmvarianten deutlich. Die Energiekosten werden somit radikal sinken.

 

Die Isolierung ist dank ihrer cleveren Konstruktion (einschließlich der Löcher für die Verbindungsrohre und deren Isolierung) einfach zu montieren. Die Isolierung ist stabil und passt perfekt zu Ihren individuellen Speichern. Die Montage wird durch das geringe Gewicht und die Verwendung einer Verschlussleiste oder eines Reißverschlusses vereinfacht. Die Installation kann schnell und einfach von ein oder zwei Personen durchgeführt werden.

 

Dank des steifen Materials ist die Neodul®-Isolierung unempfindlich gegenüber mechanischen Beschädigungen, welche typisch für weiche Isolierungen sind.


Dämmeigenschaften

Die Wärmeleitfähigkeit von expandiertem Polystyrol mit Graphitpartikeln liegt unter 0,032 W/mK. Gewöhnliche Dämmstoffe, wie z.B. Vlies aus Polyesterfasern und PUR-Weichschaum erreichen in der Regel ca. 0,040 W/mK. Diese Eigenschaften in Kombination mit einer hohen Montagepassgenauigkeit verleihen Neodul® eine weitaus höhere Effizienz im Vergleich mit herkömmlichen Produkten.

 

GRAFIK: Vergleich der Dämmeigenschaften

 

Energieeffizienzklassen

 

Während herkömmliche Dämmkonzepte zu einer Klassifizierung zwischen Klasse E und Klasse C führen, kann Neodul® Ihnen helfen, Klasse B für alle Tankvolumina bis 2000 Liter zu erreichen. Mit einer Neodul®-Isolierung kann sogar die Klasse A mit Speichern bis zu 500 Litern erreicht werden.

 

 


1 2 3 4 5

Beschreibung

1 Grundlage für die Wärmedämmung mit Neodul® ist Polystyrolschaum, dem Grafitpartikel beigemischt werden. Die wichtigste Funktion des Grafits besteht in der Reflexion der Wärme, was zu einer allgemeinen Verbesserung der Produkteigenschaften führt. Die Dämmung wird als flache Platten geliefert, die sich einfach transportieren und lagern lassen. In die Platten eingebrachte Schlitze machen die Dämmung biegbar, so dass bei der Montage eine gebogene Form einfach hergestellt werden kann.
2 Die weiche Innenlage sorgt für gutes Anpassungsvermögen, so dass unerwünschte Wärmeverluste durch Wärmekonvektion (vertikale Strömung) vermieden werden.
3 Die Randbereiche der Platten sind weich und flexibel ausgeführt und lassen sich unkompliziert und schnell montieren.
4 Die Deckschicht kann in jeder gewünschten Farbe oder nach Kundenvorgabe gefertigt werden. Neodul® professional und Neodul ® plus sind werkseitig mit einer Schutzfolie oder mit feinen Prägemustern versehen.
5 Die Deckeldämmung und die Kunststoffabdeckung sind Teil des Lieferumfangs. Eine Bodendämmung ist auf Anfrage erhältlich.

Nachhaltigkeit, Ökologie

Bei der Fertigung unserer Produkte stehen Qualität und Nachhaltigkeit im Mittelpunkt. Wir arbeiten in der Fertigung nach den Qualitätsnormen ISO 9001 (Qualitätsmanagement) und ISO 14001 (Umweltschutz). In der Anwendungsphase behalten unsere Produkte ihre Eigenschaften für die gesamte Nutzungsdauer bei, insbesondere hinsichtlich Wärmeleitfähigkeit. Das unterscheidet unsere Produkte von anderen Isolationsstoffen wie z.B. Polyurethan-Hartschaum.

 

Bei Greiner PURtec gehen Nachhaltigkeit, Umweltfreundlichkeit und höchste Qualität Hand in Hand.

 

 

Verantwortungsbereitschaft verdient Anerkennung

Umweltbewusst handelnde Unternehmen stehen bei Kunden, Behörden und anderen Unternehmen in höherem Ansehen. Dank des geringeren Gewichts und der Abmessungen verursachen Transporte von Neodul® signifikant geringere CO2-Emissionen im Vergleich mit anderen Isolationskonzepten. Mit unserer Lösung ist es einfach, Verantwortung zu übernehmen.

Einzigartiger Ansatz von Anfang an

FCKW frei
HFCKW frei
HFKW frei
andere Halogengase frei
HBCD frei
unerwünschte Flammhemmer frei
Silikate frei
Umweltschutz    REACH-Konform
Wasserbelastung unbedenklich
pH-Wert neutral
Gesundheitseinfluss keine
Recycelbar 100 %

 


Bei der Neodul® professional Variante besteht die äußere Schicht aus Hart-PS. Die einzelnen Teile der Isolation sind durch eine Verschlussleiste miteinander verbunden. Dank dieser innovativen Lösung werden die Montage vereinfacht und der Wärmeverlust minimiert.

1 EPS mit Graphitpartikel
2 PS-Deckschicht
3 Polyesterfaservlies
4 Hakenverschlussleiste

Die wichtigsten Fakten:

 

Oberfläche schlagfestes PS
Befestigung Verschlussleiste
Montagepersonal 2
Hilfsmittel oder Werkzeuge keine
Kundenspezifische Anpassung  möglich

genarbtes PS genarbtes PS
glattes PS glattes PS
verschiedene Farben verschiedene Farben
individueller Druck individueller Druck
1 2 3 4
1 2 3 4

4 einfache Schritte

Mit vier einfachen Schritten können zwei Arbeiter die Wärmedämmung in wenigen Minuten montieren:

Alle Teile bereitlegen, Bodendämmung anbringen. 1 Alle Teile bereitlegen, Bodendämmung anbringen.
Hauptteile der Dämmung montieren und sichern. 2 Hauptteile der Dämmung montieren und sichern.
Oberen Abschluss montieren und
Zubehör anbringen. 3 Oberen Abschluss montieren und Zubehör anbringen.
Hauptverbindung festziehen. 4 Hauptverbindung festziehen.

Neodul® plus unterscheidet sich von Neodul® professional durch den druckaktivierten Kleber in den Schlitzen. Die ideale Haftung wird innerhalb einer halben Minute erreicht. In dieser Zeit kann die Isolation in die gewünschte Form gebracht werden. Damit wird die Montage extrem vereinfacht und kann von nur einer Person ohne Verwendung von Spezialwerkzeug oder anderen Montagehilfen ausgeführt werden. Das spart dem Kunden Zeit und Geld. Die Befestigung der äußeren Lage erfolgt in der gleichen Weise wie bei Neodul® professional.

1 EPS mit Graphitpartikel
2 PS-Deckschicht
3 fleece
4 Flexible Kanten
5 Hakenverschlussleiste
6 Druckaktivierbarer Klebstoff

Die wichtigsten Fakten:

 

Oberfläche schlagfestes PS
Befestigung Verschlussleiste oder Reißverschluss
Montagepersonal 1
Hilfsmittel oder Werkzeuge keine
Kundenspezifische Anpassung  möglich

[Translate to Deutsch:] grainy PS [Translate to Deutsch:] grainy PS
[Translate to Deutsch:] smooth PS [Translate to Deutsch:] smooth PS
[Translate to Deutsch:] different colours [Translate to Deutsch:] different colours
[Translate to Deutsch:] custom print [Translate to Deutsch:] custom print
1 2 3 4 5 6
1 2 3 4 5 6

5 einfache Schritte

Mit fünf einfachen Schritten kann nur eine Arbeitskraft die Dämmung montieren:

Alle Teile bereitlegen, Bodendämmung anbringen. 1 Alle Teile bereitlegen, Bodendämmung anbringen.
Die beiden Hauptteile der Dämmung in Form bringen (Kleber aktivieren). 2 Die beiden Hauptteile der Dämmung in Form bringen (Kleber aktivieren).
Hauptteile montieren und sichern. 3 Hauptteile montieren und sichern.
Oberen Abschluss montieren 4 Oberen Abschluss montieren
Hauptverbindung festziehen und
Zubehör anbringen. 5 Hauptverbindung festziehen und Zubehör anbringen.

Im Gegensatz zu den anderen Ausführungsformen besitzt die Neodul® light Variante eine flexible Deckschicht. Als Verschluss dient ein herkömmlicher Reißverschluss. Der Dämmungsaufbau und die Dämmwirkung sind ident. Das Preis-Leistungsverhältnis ist einzigartig im Vergleich zu den anderen Produkten am Markt.

1 EPS mit Graphitpartikel
2 PP-Oberfläche
3 Polyesterfaservlies
4 Reißverschluss

Die wichtigsten Fakten:

 

Oberfläche flexible PP-Folie
Befestigung Reißverschluss
Montagepersonal 2
Hilfsmittel oder Werkzeuge keine
Kundenspezifische Anpassung  möglich

[Translate to Deutsch:] white [Translate to Deutsch:] white
[Translate to Deutsch:] silver [Translate to Deutsch:] silver
[Translate to Deutsch:] red [Translate to Deutsch:] red
[Translate to Deutsch:] custom print [Translate to Deutsch:] custom print
1 2 3 4
1 2 3 4

4 einfache Schritte

Mit nur vier einfachen Schritten können zwei Arbeitskräfte die Dämmung innerhalb weniger Minuten montieren.

 

HINWEIS: Mit der Lieferung erhält der Kunde eine ausführliche Montageanleitung.

Alle Teile bereitlegen, Bodendämmung anbringen. 1 Alle Teile bereitlegen, Bodendämmung anbringen.
Hauptteile der Dämmung montieren
und sichern. 2 Hauptteile der Dämmung montieren und sichern.
Oberen Abschluss montieren. 3 Oberen Abschluss montieren.
Zubehör anbringen. 4 Zubehör anbringen.